Rohranfasmaschine
AXXAIR GA

Orbitales Anfasen von Rohren mit der Axxair GA Rohrfräsmaschine

Die orbital arbeitenden Rohranfasfräsmaschine GA von AXXAIR schaffen saubere und thermisch nicht beeinflusste Schweißfasen

Schweißnahtvorbereitung an Rohren mit einer große Palette an Durchmessern von Ø 15 mm bis Ø 328 mm Außendurchmesser stehen zur Verfügung. Diese sind modular aufgebaut und können für das orbitale Sägen und Schweißen umgebaut werden.

Das patentierte konzentrische Spannen durch 3 bis 6 Spannbacken aus Edelstahl bietet die größte Auswahl an Durchmessern je Modell. Durch die konzentrische Spannung mit vielen Spannbacken werden dünne Rohre nicht verformt.

Saubere Fase: Die Schweißnahtvorbereitung erfolgt „mechanisch“, ohne thermischen Einfluss. Die Fase ist exakt, sauber und winklig. Der Reststeg ist sehr genau, da die Rohraußenseite „abgetastet“ wird. Ideal für Schweißarbeiten mit der Hand oder mittels Roboter oder Schweißzange. Eine saubere Schweißnahtvorbereitung sorgt für saubere Schweißergebnisse.

Mobilität: Die Maschinen sind tragbar und leicht zu transportieren. Sowohl für die Baustelle als auch für die Werkstatt hervorragend geeignet. Ideale Vorbereitung für Stahlrohre und Edelstahlrohre vor dem Schweißen.

Flexibilität, Produktivität: Die Gestelle können leicht und schnell zum Sägen und Orbitalschweißen umgebaut werden. Beim Rohre sägen wird einfach der Fräsmotor gegen einen Sägeantrieb ausgetauscht.