masub Schroeder Fasti Rundbiegemaschine 134

3-Walzen Rundbiegemaschine Schröder-Fasti 134

Rundbiegemaschine Schröder-Fasti 134 für Blechbreiten bis 1200mm


Fragen Sie jetzt unverbindlich an: +4922452703

Schnelle Reaktionszeit
Fairer Preis
Betreuung nach dem Kauf

Rundbiegemaschine in 3-Walzentechnologie, auch CNC gesteuert für alle möglichen Rundungsformen. Die FASTI asymetrische Rundbiegemaschine, auch für komplizierte Rundungen. An- und Fertigrunden ganz einfach mit diesen Maschinen – Durch das besondere Walzenkonzept, das umfangreiche Zubehör und die robuste Bauweise arbeiten Sie in der Einzelfertigung und in der Serienproduktion ausgesprochen universell und wirtschaftlich.

Der „große Bruder“ dieser Maschine ist die FASTI 136Rundbiegemaschine 136. Für beide Maschinen ist eine CNC-Steuerung möglich. Einzigartig für diese Bearbeitungsgrößen.

Durch die asymmetrische Walzenstellung erhalten Sie eine bisher nicht gekannte Rundungsqualität. Dieses Walzenkonzept, das umfangreiche Zubehör und die robuste Bauweise ermöglichen sowohl in der Einzelfertigung als auch in der Serienproduktion ein ausgesprochen universelles und wirtschaftliches Arbeiten.

Merkmale Rundbiegemaschine 134

  • Steuerung FM 1R
  • Steuerung CP 80 optional
  • Walzen, ca. 700 N/mm² Zugfestigkeit
  • Ober- und Unterwalze motorisch angetrieben
  • Hinterwalzenanstellung manuell über Handrad nach digitaler Positionsanzeige
  • Unterwalzenanstellung manuell über Handrad nach digitaler Positionsanzeige

Technische Daten Rundbiegemaschine 134

Typ Leistung Nutzlänge Oberwalzen-
durchmesser
Motorleistung Einzugs-
geschw.
[mm] [mm] [mm] [kW] [m/min]
10/2 2,00 1040 80,0 0,75 6,00
10/3 3,00 1040 100 1,1 6,00
10/4 4,00 1040 110 1,1 6,00
10/4,5 4,50 1040 120 1,5 6,00
12/1,75 1,75 1290 80 0,75 6,00
12/2,5 2,50 1290 100 1,1 6,00
12/3,5 3,50 1290 110 1,1 6,00
12/4 4,00 1290 120 1,5 6,00
15/1,5 1,50 1540 80 0,75 6,00
15/2 2,00 1540 100 1,1 6,00
15/3 3,00 1540 110 1,1 6,00
15/3,5 3,50 1540 120 1,5 6,00
20/1 1,00 2040 80 0,75 6,00
20/1,5 1,50 2040 100 1,1 6,00
20/2 2,00 2040 110 1,1 6,00
20/2,5 2,50 2040 120 1,5 6,00
Technische Angaben ohne Gewähr

Video zur 3-Walzen Rundbiegemaschine 134

Ausstattung Rundbiegemaschine Schröder-Fasti  134 / 136 CNC

Standardausstattung
FM 1 R – Steuerung: Fußschalter, elektrische Sicherheitssteuerung, Betriebsart Einzelschaltung
Walzen, ca. 700 N/mm² Zugfestigkeit
Ober- und Unterwalze motorisch angetrieben
Hinterwalzenanstellung manuell über Handrad nach digitaler Positionsanzeige
Unterwalzenanstellung manuell über Handrad nach digitaler Positionsanzeige
Lackierung RAL 7035 lichtgrau / RAL 5003 saphirblau
Betriebsspannung 400 V, 50 Hz

 

Sonderausstattung
134 136
Walzen gehärtet und geschliffen,
Walzendurchmesser 80 – 120 mm,
Sonderoberwalze von 68 mm möglich
Walzen gehärtet und geschliffen,
Walzendurchmesser 130 – 160 mm
Wechselgetriebe für Oberwalze
Wechselwalze
Drahteinlegerillen pro Stück pro Walze
Geifenführung zum Konischrunden
Dreiwalzenantrieb
Hinterwalzenanstellung motorisch,
Steuerung der Unterwalzenpositionierung in Verbindung mit Steuerung FM 2 und CR 80
Hydraulisches Klapplager (nur bis Nutzlänge 1250 mm)
Antrieb frequenzgeregelt V = 1-6 mm/min
FM 2R – Steuerung: Fußschalter, elektrische Sicherheitssteuerung, Betriebsart Einzelschaltung, Steuerung der Hinterwalze vorwählbar über Potentiometer, incl. Getriebebremsmotor
CR 80 SPS – Steuerung: Biegewalzenpositionierung incl. Einzug, Frequenzumrichter gesteuert (nur in Verbindung mit Dreiwalzenantrieb)

 

Rundbiegemaschinen

Die "klassischen" 3-Walzenrundbiegemaschinen sind für die Herstellung von Rundrohren gedacht. Durch optionale CNC-Steuerungen können mit Rundbiegemaschinen auch andere Formen gefertigt werden. "Napolenhüte", dreieckige Formen "Birnenform" und auch vierecke,, wie man sie aus "LKW-Tankformen" kennt, sind möglich. Meistens nutz man die CNC-Steuerung auch für die Herstellung von U-Formen (halbrund) und für reproduzierbare Rundrohre bei großer Serienfertigung und unterschiedlichen Rohrabmaßen.