Fasenfräsmaschine GERIMA MMM 500

Fasenfräsmaschine GERIMA MMM 500, Blechstärken 6 - 100 mm, stufenlos einstellbare Winkel von 15° - 80°, max. Faslänge diagonal 56 mm


Fragen Sie jetzt unverbindlich an: +4922452703

Schnelle Reaktionszeit
Fairer Preis
Betreuung nach dem Kauf

Mobile Fasenfräsmaschine MMM 500

Fasenfräsen mit der modernsten mobilen Fräsmaschine MMB 500 auf dem Markt.

Sie bringen immer noch das Blech zur Fräsmaschine? Wir bringen die Fräsmaschine zum Blech. Die MMM 500 ist die modernste Fasenfräsmaschine mit hoher Fasleistung auf dem Markt. Kompakt und leistungsfähig für Blechstärken von 8mm bis 100mm. Ein besonderer Fräskopf garantiert eine hohe Fasleistung an nahezu alle gängigen Materialien. Diese Maschine macht nicht halt bei Stahl, Feinkorn­stahl oder Edelstahl. Ein sauberes und gratfreies Ergebnis, auch bei großen Fasen, ist das Ziel. Diese Maschine ist sehr effizient, egal welches Material bearbeitet werden soll.
Der Fasenwinkel ist stufenlos zwischen 15° und 80° einstellbar. Weitere Maschinen, wie die MMM 450, werden für die Anarbeitung von Unterfasen hergestellt.
Der Hochleistungsfräskopf, bestückt mit 6 Stück Fräsplatten garantiert eine hohe Material­abnahme und sorgt für große Fasendiagonalen bis 100 mm. Wendeschneidplatten mit jeweils 8 Schneiden weisen hohe Standzeiten auf und sind somit sehr wirtschaftlich. Eine abgestimmte Auswahl an verschieden beschichteten Wendeplatten für die verschiedenen Materialien führen wir ab Lager.
Besonders zu erwähnen ist auch die motorische Blechklemmung. Die Vorschubrollen fahren elektrisch betrieben auf die vorhandene Blechstärke und schalten bei der optimalen Klemmkraft automatisch ab.

Blechunebenheiten und Bodenunebenheiten werden durch eine eingebaute Feder in der Höheneinstellung ausgeglichen. Diese Eigenschaft ist bei Kunden sehr beliebt und macht diese Maschine einzigartig. Rundherum eine moderne, ausgereifte Maschine zur Schweißnahtvorbereitung.

Vorteile / Einsatzbereich mobile Kantenfräsmaschine MMM500:

  • Besonders gut geeignet für schwere, lange und großflächige Werkstücke
  • Universell für alle Materialien und für den Dauerbetrieb einsetzbar
  • Bevorzugt mobil auf Rollenwagen einsetzbar, aber auch mit Kranunterstützung
  • Motorische Zustellung der Vorschubräder
  • Federausgleich für die automatische Anpassung an Blechunebenheiten und Bodenunebenheiten, automatischer Höhenausgleich
  • Sehr gute Standzeiten und hohe Spanleistung auch bei rostfreiem Material
  • Einfache Einstellung der Materialstärke, Faswinkel und Arbeitshöhe
  • Vorschubgeschwindigkeit je nach Werkstoff von 0 – 1 m/min.
  • Gehärtete Führungsschienen und Führungsrollen
  • Arbeitshöhe 900 – 1.050 mm
  • Drehzahlregelung der Frässpindel im Preis inbegriffen
  • Mechanik und Elektrik CE-konform nach neuesten Bestimmungen
  • Umfangreiche Dokumentation

Technische Daten Fasenfräsmaschine MMM 500

Technische Daten Fasenfräsmaschine MMM 500
MMM 500
Antriebsleistung 5,5 kW
Fräskopf-Umdrehungen 0 – 750 U/min.
Fräskopf für Fasen Ø80 mm / 6-Schneider
Fasenwinkel, stufenlos 15° – 80°
Fasengröße Diagonal 56 mm
Blechstärke, min.-max. 8 – 100 mm
Vorschubgeschwindigkeit 0 – 1,0 m/min.
Zulagenhöhe 900 – 1.095 mm
Gewicht ca. 310 kg
Technische Angaben ohne Gewähr

Passendes Verbrauchsmaterial GERIMA MMM

Video zur Fasenfräsmaschine GERIMA MMM 500:

Preis für Kantenfräsmaschine
MMM 500 auf Anfrage

Fräsmaschinen zur Schweißnahtvorbereitung

Die selbstfahrenden Fasenfräsmaschinen zur Schweißnahtvorbereitung an großen Blechen werden von der saarländischen Firma GERIMA GmbH hergestellt. Der Grundaufbau stammt von der italienischen Firma OMCA und von GERIMA in Deutschland mit weiteren nützlichen Optionen versehen. Die Elektrik wird auf Industriestandard umgebaut.