Fasenfräsmaschine GERIMA MMB 400

Stationäres Kantenfräsen zur Anarbeitung von Schweißfasen oder optischen Fasen an geraden Kanten von Rohren, Blechen und Segmenten, stationäre Kantenfräsmaschine MMB400 und MMB400-B


Fragen Sie jetzt unverbindlich an: +4922452703

Schnelle Reaktionszeit
Fairer Preis
Betreuung nach dem Kauf

Plattenanfasmaschinen Typ GERIMA MMB 400

Kantenfräsmaschinen MMB 400 zur Schweißnahtvorbereitung

Stationäres Kantenfräsen zur Anarbeitung von Schweißfasen oder optischen Fasen an geraden Kanten von Rohren, Blechen und Segmenten. Die stationären Fräsmaschinen vom Typ MMB400 können Fasen bis 16mm Fasenlänge, die MMB400-B bis 20mm Fasendiagonale an geraden Kanten oder an Kreissegmenten anbringen. An der GERIMA MMB 400 ist der Röllchentisch etwas geneigt. Die Werkstücke können klein sein, bis zur gerade noch handelbaren Größe. Es können Fasen mit und ohne Reststeg angebracht werden. Ein Minimalmengenschmiersystem trägt zur Standzeitverbesserung bei und sollte bei Edelstahlbearbeitung und der Feinkorn­stahl­bearbeitung obligatorisch sein.
Die Weiterentwicklung MMB 400-B ist nun mit einer Digitalanzeige und dem neuen Anschlagsystem ausgerüstet. Der neuentwickelte Anschlag erlaubt nun eine sehr verlässliche, genaue und einfach einzustellende Fasengrößeneinstellung.

In der Ausführung MMB 200 wird auf den Vorschub komplett verzichtet. Hier werden die Werkstücke manuell am Fräskopf vorbeigeführt. Ideal für große, handelbare Teile und für die Aluminiumbearbeitung. Die Spindeldrehzahl ist hierbei fest eingestellt.

Der Auflagetisch wird in verschiedenen Größen, als auch mit Rollenbahnen angeboten.

Anwendungen / Vorteile Fasenfräsmaschine MMB 400:

  • Geeignet für Aluminium, Stahl, Feinkornstahl und Edelstahl
  • Zum Bearbeiten von sehr kleinen, kleinen und mittelgroßen sauberen Teilen
  • Sehr hohe Fasenqualität und hohe Abtragsleistung
  • Besonderer Einsatzbereich:
    Serienfertigungsteile, optische Fasen
  • Fräskopf mit Rundplattenbestückung erhältlich
  • Mit Minimalmengenschmiersystem lieferbar
  • Elektronisch geregelte Spindeldrehzahl und Vorschub
  • Vorschub durch Kontaktrad
  • Präzise Werkstückführung
  • Tisch auch in XXL – Ausführung verfügbar
  • Rollenbahn für lange Teile verfügbar

Technische Daten Fasenfräsmaschine MMB 400

Technische Daten MMB 200 / MMB400
MMB 200* MMB 400 MMB 400-B
Material SS / S / Al SS / S / Al SS / S / Al
Max. Fasenbreite (mm) – / 12 / 15 10 / 16 / 20 12 / 20 / 20
Vorschub (m/min) 0,2 – 3 0,2 – 3 0,2 – 3
Fasenwinkel (Grad) 30° / 45° / 60° 30° – 60° 25-55°/30-60°/35-65°
Leistung (kW) 4 5,5 5,5
Drehzahl (U/min) 5.500 2.000 – 6.000 2.000 – 6.000
Gewicht ca. (kg) 450 500 500
Preis auf Anfrage auf Anfrage auf Anfrage

* Sondermaschine MMB 200 nur auf Bestellung

Technische Angaben ohne Gewähr

Übersicht MMB-Kantenfräsmaschinen und Prospektblatt MMB 400

Passendes Verbrauchsmaterial Fasenfräsmaschine MMB 400

Video Fasenfräsmaschine MMB 400 in der Anwendung

Einstellung der Maschine in wenigen Schritten zur Bearbeitung von Blechen, Rohrenden oder Ronden. Sehr gut für die Einzelfertigung und für Serienteile.

Fasen an kleinen, handlichen Werkstücken anarbeiten

Die stationäre Kantenfräsmaschine MMB 400 ist eigens konzipiert für die Fasenanarbeitung an kleinen, sauberen und handlichen Werkstücken. Die Bleche werden einfach nacheinander aufgelegt und durch einen unten liegenden Fräskopf angefast. Ideal für Serienteile und Fasengrößen bis 15mm Fasendiagonale.