Schröder Schwenkbiegemaschine MAKU

Motorische Schwenkbiegemaschine MAKU für 1,5mm Blechstärke


Fragen Sie jetzt unverbindlich an: +4922452703

Schnelle Reaktionszeit
Abgestimmte Logistik
Betreuung nach dem Kauf

Die neue, vielseitig einsetzbare motorische Schwenkbiegemaschine der MAK – Baureihe ist perfekt für die Blechbearbeitung in Klempnerei- und Instandsetzungsbetrieben geeignet.

Die neue, motorische Schwenkbiegemaschine MAKU der MAK-Baureihe von Schröder überzeugt durch ihre robuste und stabile Bauweise. Das „U“ in ihrem Namen ist bewusst gewählt und steht für „Universal“: diese Schwenkbiege maschine für den anspruchsvollen Handwerksbetrieb ist universell einsetzbar. Um diese vielseitige Lösung für alle Anwendungsbereiche bis 1,5mm Stahlblech zu schaffen, schöpfte Hans Schröder Maschinenbau aus seiner jahrzehnte­langen Erfahrung im industriellen Schwenkbiegen. Die MAKU bietet das Optimum an Präzision, Langlebigkeit und Stabilität. Dafür haben wir extrem steife Maschinen­körper nach dem neuesten Stand der Technik konstruiert. Ideal für den industriellen Einsatz, sowie auch im Handwerk bei Spengler­betrieben, Dachdecker­betrieben und Flaschnereien.

Diese Maschine ist eine sichere Investition in die motorisierte Blechbearbeitung – und in die Zukunft Ihres Unternehmens. Für Betriebe, in denen darüber hinaus höchste Flexibilität gefragt ist: Werkzeuge können jederzeit ganz einfach nachgerüstet werden. Ihre Anpassungsfähigkeit macht die MAKU zu einer vielseitig einsetzbaren Maschine in der Dünnblechbearbeitung. Die wegweisende elektronische Steuerung, die schon standard­mäßig das Radiusbiegen mit der Oberwange beherrscht, kann schnell und ohne Computer­kenntnisse programmiert werden. Wer weiß, was man aus Blech fertigen kann, weiß auch mit der nanoTouch-Steuerung umzugehen. Die MAKU ist die motorische Abkant­bank, die Ihren Betrieb noch effizienter macht.

Details Motorische Schwenkbiegemaschine MAKU

  • Steuerung
    • Positioniersteuerung „nano Touch“ zur Steuerung von Biegewange und Oberwange, 5,7 Zoll Bildschirm am drehbaren Panel
    • Radius Step Bending Funktion
  • Oberwange
    • schräge Oberwange 45°
    • Antrieb: Mittelmotor 0,75 kW
    • Hub: 150 mm
    • Klemmdruckeinstellung über Handrad (ohne Werkzeug)
    • Oberwangenwerkzeuge WZS 080:
      – Spenglerschiene 20°, R1/1,5 ca. 700N/mm², Freiraum 12 mm für Umschlag, Fußbreite 24 mm, direkt mit der Oberwange verschhraubt
      – wahlweise Spitzschiene 20°, R1/1,5/3, Fußbreite 36 mm, ca. 700 N/mm², direkt mit der Oberwange verschraubt
  • Biegewange
    • Antrieb: 1,5 kW
    • Manuelle Biegewangenverstellung: 30 mm
    • Biegeschienen 10 mm und 25 mm WZS 100 (ab MAKU 3200: 15 mm und 25 mm); ca. 700 N/mm²
  • Unterwange
    • Unterwangenschiene WZS 270, einteilig, ca. 700 N/mm² , ab 30 mm: um 8 mm abgestuft,
      abhängig vom gewählten Anschlag
      – ohne Fingereinfräsungen
      – mit Fingereinfräsungen 6 mm wahlweise 10 mm
  • Sonstiges
    • Fußschalter
    • Fundamentplatten inkl. Dübel

Technische Daten Schwenkbiegemaschine MAKU

Technische Daten Schwenkbiegemaschine MAKU
BezeichnungLeistung
[mm]
Nutz-länge
[mm]
Hub
Ober-wange
[mm]
Verst.
Biege-wange
[mm]
Antriebsleistung
Oberwange
[kW]
Antriebsleistung
Biegewange
[kW]
MAKU 2500×1,51,52520150300,751,5
MAKU 3200×1,51,53220150300,751,5

(Angaben bei 400N/mm2)

Technische Angaben ohne Gewähr

Prospektblatt Schwenkbiegemaschine MAK-U

Werkzeuge/Optionen Motorische Schwenkbiegemaschine MAKU:

Sonderausstattung umfasst:

  • Steuerung: Grafiksteuerung POS 2000 Professional am schwenkbaren Panel
  • Oberwange
    • Oberwangenpaket: Mehrstufiger Antrieb für unterschiedliche Werkzeughöhen incl. Klemmschiene für Werkzeugsystem WZS 010 (nur in Verbindung mit POS 2000 Professional)
    • Oberwangenwerkzeug:
      • Spitzschiene 20° für Klemmschiene, R 1/1,5/3, Fußbreite 39 mm, ca. 700 N/mm²
      • Spenglerschiene 20° für Klemmschiene, R1/1,5, Freiraum 8 mm, Fußbreite 25 mm, ca. 700 N/mm²
      • Rundschiene für Klemmschiene, R 2/3/4/5, Fußbreite 39 mm, ca. 700 N/mm²
      • Spitzschiene / Spenglerschiene vergütet ca. 1100 N/mm² (empfohlen für Edelstahlanforderungen)
      • Geißfußschiene für Klemmschiene, H = 90 mm, 30° scharf, freier Durchgang 70 mm, Freiraum 15 mm, Fußbreite 35 mm, segmentiert incl. Eckstücke, vergütet ca. 1100 N/mm²
      • Geißfußschiene für Klemmschiene, H = 130 mm, 30°, R 1/1,5/3; freier Durchgang 110 mm, Freiraum 30 mm, Fußbreite 50 mm, segmentiert incl. Eckstücke, vergütet ca. 1100 N/mm²
  • Biegewange
    • Biegewange nach hinten versetzt incl. Biegeschienen gekröpft 10 und 25 mm WZS 130 (ab Maschinenlänge 3200 mm: 15 und 25 mm), nicht in Kombination mit Bombierung, Biegeschienen aus Grundkonfiguration entfallen
    • Bombierungeinrichtung für Biegewange, manuelle Zentralbombierung (nicht in Verbindung mit gekröpfter Biegeschiene)
    • Biegeschiene vergütet ca. 1100 N/mm²
  • Unterwange
    • Unterwangenschiene ohne Abstufung mit Fingereinfräsung
    • Unterwangenschiene ohne Abstufung ohne Fingereinfräsung
  • Sicherheit und Sonstiges
    • Zusatzeinrichtung für 2-Mann-Bedienung
    • Fußschalter verfahrbar auf Winkelschiene
    • Werkzeugwagen für Schienen- und Segmentwerkzeuge
    • Führungsschiene
    • Rollenschere max. Materialstärke 0,8 mm St37
  • Anschläge und Tische
    • Auflagetisch 1000 mm (ohne Anschlag)
    • Anschlagpaket nanoTouch oder POS 2000 Professional
      • Hinteranschlag motorisch 6 – 1000 mm wahlweise 10 – 1000 mm
      • abnehmbare Auflagebleche
      • Anschlag und Biegewangenantrieb Umrichter gesteuert
    • Auflagetisch mit Kugeln
    • Anschlag mit Federfinger, Unterwangenschiene ohne Fingereinfräsungen
    • Pneumatisch absenkbare Anschlagfinger
    • Zwei zusätzliche Anschlagfinger außen
    • Zwei zusätzliche Anschlagfinger zum konisch Biegen Verstellbereich 5 mm
Hsm Schroeder Schwenkbiegemaschine Maku Werkzeugoptionen1
Schwenkbiegemaschine MAKU Werkzeugoptionen