Bandschleifmaschine GERIMA FasRapid LGP

Bandschleifmaschine FasRapid LGP zum Anfasen von Rohren mit Durchmessern Ø 300 – 9.000 mm mit Hochleistungsschleiftechnik


Fragen Sie jetzt unverbindlich an: +4922452703

Schnelle Reaktionszeit
Abgestimmte Logistik
Betreuung nach dem Kauf

Hochleistungsschleifmaschine GERIMA FasRapid LGP

Stationäre Kantenschleifmaschine zur Anarbeitung von Schweißfasen oder Stirnseiten an Rohrenden. FasRapid LGP

Hochleistungsbandschleiftechnik zur Anarbeitung von Schweißfasen oder Stirnseiten durch die professionellen Maschinen FasRapid LGP. Die FasRapid ist besonders für die Bearbeitung von Stahl, Feinkornstahl oder Edelstahl geeignet. Harte Stähle und Titan-Legierte Stähle können bearbeitet werden. Durch den Einsatz von speziellen, keramisch beschichteten Schleifbändern arbeitet die LGP sehr schnell und effizient. Die nachhaltigen Kosten bleiben in Grenzen, denn Schleifbänder sind preiswerter als z.B. Fräsplatten. Rohre von  Ø 300mm bis Ø 9.000mm können mit diesen GERIMA LGP-Maschinen bearbeitet werden.

Schleifmaschine FasRapid LGP

Anwendungen / Vorteile Hochleistungsschleifmaschine FasRapid LGP

  • Präzise, schnelle und qualitativ hochwertige Schweißnahtvorbereitung an Rohren
  • Anfasen von Rohren mit Durchmessern 300 – 9.000 mm
  • Metallisch blanke Nahtflanken und ausgezeichnete Oberflächengüte
  • Hohe Abtragsleistung
  • keine Wärmeeinbringung in das Werkstück
  • Erhebliches Rationalisierungspotenzial bei deutlich verkürzten Arbeitszeiten

Technische Daten Hochleistungsschleifmaschine FasRapid LGP

Technische Daten LGP FasRapid
LGP 1200 TypILGP 2000 TypIILGP 9000 TypIII
Rohrdurchmesser (Ø mm)300 – 1.200300 – 2.0001.000 – 9.000
Max. Fasenbreite (mm)2 – 602 – 1002 – 100
Fasenwinkel (°)0 – 750 – 80-45 – 90
Leistung (kW)111515
  • Typ I:    Anarbeitung der Fase von oben, manuelle Steuerung des Schleifaggregates
  • Typ II:   Anarbeitung der Fase von oben, automatische Steuerung des Schleifaggregates
  • Typ III:  Anarbeitung der Fase von oben und unten, manuelle und automatische Steuerung des Schleifaggregates
Technische Angaben ohne Gewähr

Anwendung Hochleistungsschleifmaschine FasRapid LGP