Ihr Blechpartner seit 25 Jahren Ihr Blechpartner seit 25 Jahren

Bahnbauer Felgenhauer investierte für mehr Effizienz

Der in Polen ansässige Hersteller von Bahnkomponenten, FELGENHAUER Sp. z o.o. Sp. k., rüstet seinen Maschinenpark auf. Die Produktion in Jasień, nur 60 km von der deutschen Grenze entfernt, suchte für die effiziente Anarbeitung von präzisen Schweißfasen, die geeigneten Komponenten. Nach eingehender Analyse und Beratung, besuchten wir mit dem Kunden den Hersteller GERIMA. Hier standen alle Maschinen zur Schweißnahtvorbereitung bereit, um an Musterteilen penible Tests zu bestehen. Schnelligkeit und Präzision standen hier im Fokus.

Schnell wurde klar, das nicht alle Werkstücke mit nur einer Maschine zu bearbeiten waren. Die große Auswahl an Maschinen, von der manuellen, handgeführten Handfräsmaschine SMA für Konturteile und gerade Kanten, über eine Tischmaschine SMT für kleine Teile bis hin zur stationären, professionellen Fasenfräsmaschine MMB, konnten Felgenhauer überzeugen. Exakte, präzise und saubere Fasen waren das Ergebnis. Alle Maschinen können im 10tel-Bereich reproduzierbar eingestellt werden. Diese Genauigkeit wurde sehr begrüßt, da im Bahnbau sehr geringe Toleranzen gefordert sind.

Die Lieferung erfolgte kurzfristig innerhalb von nur 3 Wochen Vorlaufzeit. Eine zeitnahe, kostenfreie Einweisung durch unser besonders geschultes Personal war für uns selbstverständlich. Wir wünschen der Firma Felgenhauer alles Gute und viel Freude mit den neuen Maschinen.

Artikel weiterempfehlen

Rufen Sie uns gerne an oder lassen Sie uns eine Nachricht zukommen! +49 (0) 2245 2703
Holler Box