Handfräsmaschine GERIMA SMA 30-EVR

Handfräsmaschine SMA 30-EVR/24.1 für Fasenbreite 1-6 mm und Radius 2-4 mm


Fragen Sie jetzt unverbindlich an: +4922452703

Schnelle Reaktionszeit
Fairer Preis
Betreuung nach dem Kauf

GERIMA SMA 30-EVR Handfräsmaschine mit Wechselkopfsystem

Eine weitere elektrische Maschine der SMA-MINI-Familie ist die SMA 30-EVR

Leichter und kompakter als die SMA 30-E arbeitet die elektrisch betriebene Handfräs­maschine SMA30-EVR/24.1. Die kompakte Bauart ist genau richtig für den Einsatz im Bereich Radienanarbeitung. Mit einem 45°-Fräskopf und Radienwendeschneidplatten hilft Ihnen diese Maschine zur optimalen Vorbereitung bei Lackierungen, Beschich­tungen und Korrosionsschutz.
Aber auch Fasen von 1 bis 9 mm sowie definierte Radien von 1,2, >2, 3 und 4 mm werden exakt angearbeitet. Zur Bearbeitung von Aluminium, Kupfer, Kunststoffen, Stahl und einigen Edelstählen.
Die SMA 30-EVR ist mit einem Fräser-Schnellwechsel-System ausgestattet, das die Anarbeitung von Fasen und Radien durch einfachen Wechsel des Fräskopfes vereinfacht.

Die SMA30-EVR kann noch mehr. Nicht nur die Drehzahl ist stufenlos einstellbar, sondern hier können die Fräsköpfe ganz einfach gewechselt werden. Fasenwinkel von 30°, 45° und 60° sind möglich mit der SMA30-EVR. Das Schnellwechselsystem erlaubt einen Kopfwechsel in zwei Minuten.

Als Tischmaschine zum Entgraten finden Sie auf Basis der bewährten SMA 30-EVR die Lösung als stationäre SMT. Zur stationären Bearbeitung von kleineren, handhabbaren Werkstücken. Auch werden Radien-Wendeplatten mit Radius=1mm entwickelt. Diese sind dann nicht nur 8-fach, sondern 16-fach einsetzbar. Wirtschaftlicher geht es nicht.

Anwendungen / Vorteile Handfräsmaschine SMA 30-EVR:

  • Anarbeiten von Fasen, Radien an Blechen, Behältern, Innen-und Außenkanten, Konturverläufen und Bohrungen
  • Leichtes und vibrationsfreies Arbeiten
  • Spindeldrehzahl bei der SMA 30-EVR stufenlos einstellbar
  • Fasenwinkel 30°, 45° und 60° möglich
  • 8-facher Einsatz der Wendeschneidplatten
  • Gute Handhabung dank leichtem und kompakten Design
  • Ergonomische Zweihandbedienung
  • Optimal zum Anbringen von Radien zur Lackiervorbereitung, Beschichtung und Korrosionsschutz

Technische Daten Handfräsmaschine SMA 30-EVR:

Technische Daten SMA30-EVR
SMA 30-EVR/24.1
Fasenbreite [mm] 1 – 9
Fasenwinkel [Grad] 30° / 45° / 60°
Radius [mm] >2, 3, 4
Bestückung WP [Stück] 3
Leerlaufdrehzahl [U/Min.] 2.500 – 7.900
Leistungsaufnahme [W] 1.500
Spannung [V] 230
Gewicht ca. [kg] 3,5
Technische Angaben ohne Gewähr

Prospekt Handfräsmaschine SMA 30-EVR/24.1

Passendes Verbrauchsmaterial Handfräsmaschine SMA 30-EVR:

Video zur Handfräsmaschine SMA 30-EVR mit Fräser-Schnellwechsel-System für die Anarbeitung von Fasen und Radien

Preis für Handfräsmaschine SMA 30-EVR
Fase 1-6 mm und Radius 2-4 mm auf Anfrage