Select Language: Sprache uk Sprache fr Sprache it Sprache pl Sprache cz Sprache tr Sprache pt Sprache ru Sprache es Sprache hu Sprache cn Sprache jp Sprache kr Sprache ar
20 Jahre HSM Beratung & Verkauf

Entgratschleifmaschine CrossMaster 2Td 500

Entgratschleifmaschinen für die Kleinserienfertigung, der CrossMaster

Entgraten und Verrunden im Durchlaufverfahren mit dem CrossMaster 2Td-500.

Der CrossMaster 2Td-500 ist ausgestattet mit einer großen Entgratdisc und einer großen Verrundungsdisc, welche im Durchlauf mehrmals über das komplette Werkstück oszillieren. Diese einzigartige Technologie ermöglicht die kostengünstige Verrundung von Stanz- und Laserteilen und bietet entscheidende Vorteile gegenüber herkömmlichen Maschinen:

  • Entgraten und Verrunden in einem Arbeitsgang
  • Entfernen hochstehender Grate und Spritzer sowie gleichmäßige Kantenverrundung
  • Bearbeitet Kanten und Durchbrüche sauber aus allen Richtungen und Winkeln 360°!
  • 500mm maximale Materialbreite sowie für Kleinteile ab 20 x 20mm
  • Gleichmäßige Werkzeugabnutzung unabhängig von Werkstückgröße und Platzierung auf dem Transportband! Dadurch keine Probleme beim
  • Bearbeiten breiter Werkstücke.
  • Sehr einfache Handhabung und schnelle Umrüstung bei Materialwechsel, da nur zwei Werkzeuge gewechselt werden müssen.
  • Große Vielfalt an verfügbaren Discwerkzeugen, auch für Werkstücke mit 3D-Prägungen
  • Geringe Investitions-, Werkzeug- und Betriebskosten!

 

Technische Daten CrossMaster 2Td-500:

  • max. Arbeitsbreite 500mm , Werkstückdicke 1 - 100mm
  • eine Disc am Einlauf, eine Disc am Auslauf, je 2,2kw, 750UPM, Durchmesser 250mm, separate Höhenverstellung für Dickenausgleich
  • Oszillation über Getriebemotor 0,75kW mit Exzenterantrieb, stufenlos einstellbare Oszillationsgeschwindigkeit
  • Vorschub über Transportband stufenlos einstellbar 1-6m/min, automatische pneumatische Transportbandzentrierung
  • 4 gefederte Druckrollen mit pneumatischer Anhebung
  • Werkstückdickeneinstellung über zentrales Handrad mit digitaler Zählwerkanzeige
  • Streifenbürste unter dem Transportband zum Abstreifen grober Späne
  • Absauganschluß 1 x 150mm Durchmesser
  • 400V, 50Hz, 3P, Druckluftanschluß
  • Länge 1500mm, Breite 1400mm , Gewicht 900kg


Optionales Zubehör:

  • stufenlose Drehzahl 400-1600UPM der Discaggregate über zwei Frequenzumformer (erste und zweite Disc getrennt)
  • integrierte rotierende Reinigungsbürste für bessere Transportbandreinigung
  • motorische Werkstückdickenverstellung per Taster auf/ab

 

Verbrauchsmaterial (Schleifdisc)

Informationen und Preis CrossMaster auf Anfrage

Rufen Sie uns an zu allen Fragen rund um den

CrossMaster: +49 2245 2703 

Das Prinzip des CrossMaster:

Die Werkstücke laufen auf einem Transportband durch die Maschine. Eine rotierende Entgratdisc und eine Verrundungsdisc oszillieren dabei mehrmals über die komplette Werkstückbreite. Sämtliche Aussenkanten und Innenkonturen werden dabei aus allen Richtungen und Winkeln 360° bearbeitet.

CrossMaster StationCrossMaster Station

Die Werkstücke liegen auf einem gut haftendem Transportband auf und werden mit gefederten Druckrollen unter die Discs geschoben. Selbst kleine Teile können so problemlos gehalten werden, da die Discs während der Bearbeitung die Teile gegen das Transportband drücken.

MediumBeschreibung
SoftDiskZum Entgraten kommen Softdiscs mit weichem Pad zum Einsatz, auf dem Schleifscheiben mit Klettverschluß befestigt werden. Die Softdisc arbeitet aggressiv an den Kanten bei wenig Druck auf den Flächen
MediumDiskZum Verrunden kommen die Mediumdiscs mit einer Kombination aus Schleifleinen und Vlies zum Einsatz. Sie sind geeignet für nahezu alle Materialien
SmartFlexDiskFür die Verrundung von folierten oder verzinkten Teilen sowie für 3D - Teile mit Durchzügen liefern die sehr flexiblen Smart-Flex Discs die besten Ergebnisse.
Beispiel CrossMasterBeispiel mit Teilen aus Edelstahl

 

 Video "CrossMaster"

Rufen Sie uns an zu allen Fragen rund um den
CrossMaster: +49 2245 2703